Anzeigen

Wie lässt sich das perfekte Liebesglück finden? Vielleicht kann ein Kompass der Liebe mit einem kleinen Hinweis weiterhelfen. Dieser benutzt die Macht des Schicksals, um auf zufällige Art in eine bestimmte Richtung auszuschlagen. Die Richtung wird dann esoterisch ausgelegt. Aus ihr ergibt sich der Ratschlag des Liebeskompasses.

Vier Elemente für das Liebesglück

Der Kompass der Liebe verwendet für seine Deutungen die Lehre von den vier Elementen. Deren jeweilige Eigenschaften betrachtet er als richtungsweisend für das zukünftige Liebesglück. Sie sind Grundlage seiner Wahrsagung.

Der Norden steht für das Element Luft. Auf einem Globus oder einer Weltkarte liegt er normalerweise oben.

Der Süden wird als Himmelsrichtung des Elements Erde betrachtet. Er liegt auf der Karte unten. Wenn die luftigen Gedanken das Oben sind, entsprechen die irdischen Auswirkungen dieser Gedanken dem Unten.

Der Osten wird mit dem Element Feuer verbunden. Dort geht jeden Morgen die Sonne auf, die ohne Frage ein Symbol für das Feuer ist.

Der Westen steht dann logischerweise für das Element Wasser. Im Westen geht die Sonne unter. Dort macht der helle Tag dann Platz für die geheimnisvolle Nacht.

Hellsehen - Liebe

Der Liebeskompass vereint in gewisser Hinsicht zwei Dinge in sich - Hellsehen und Liebe. Diese Bereiche liegen auch eng beieinander. Immer wieder werden Wahrsager oder Kartenleger darum gebeten, Angelegenheiten rund um Gefühle und Partnerschaft zu erfragen.

Gleichzeitig wird jene Kraft, die einem Medium oder auch einem normalen Menschen die Fähigkeit zum Hellsehen gibt, nicht selten als Liebe bezeichnet.

Dabei handelt es sich natürlich um keine zwischenmenschliche, sondern um eine göttliche Liebe. Viele Menschen sind der Meinung, dass sie es ist, die das Individuum dazu beflügelt, aus sich heraus zu gehen und seine Grenzen zu erforschen.

Das kann auf irdischem Gebiet stattfinden, oder eben auf dem hellsichtigen. Und es ist dieselbe Kraft, die vermutlich auch den Liebeskompass dazu bringt, einen hilfreichen Hinweis zu geben.